Portrait

 

Hannes Rau, im Sommer 1967 geboren, erlernte zunächst den Beruf des Instrumentenbauers. Beim Instrumentenbau faszinierte ihn die Bearbeitung des Metalls, das dadurch schwingungsfähiger gemacht werden kann. Eine Massage erzeugt im Körper Schwingungen, regt diesen an, und bringt Lebensenergie zurück.

 

Sport, Tanz, Alexandertechnik, Rolfing und Yoga haben sein Bewusstsein und sein Wahrnehmung für den Körper geschult. Anknüpfend an diese Erfahrungen absolvierte Hannes Rau 2013 die Ausbildung zum Esalen Practitioner am European Institut of Esalen Massage in Zürich.

 

 

Aus- und Weiterbildung

 

2018

Planetary Massage and Bodywork®

Wirbelsäule. Ray Swartley

(5 Tage)

 

2018

Planetary Massage and Bodywork®

Wheels of light. Ray Swartley

(2 x 5 Tage)

 

2017/2018

Anatomie, Physiologie, Pathologie Grundausbildung

Bio Medica Massageschule Basel (160 Stunden)

 

2017

Planetary Massage and Bodywork®

Wheels of light. Ray Swartley

(2 x 5 Tage)

 

2016

Deep Bodywork: Psoas und Knie bei Perry Holloman

 

2016

Advanced Training bei Till Luchau: Nacken, Kiefer, Kopf

(4 Tage)

 

2015

Deep Bodywork: Hüfte Füsse und Unterschenkel bei Perry Holloman

(4 Tage)

 

2015

Planetary Massage and Bodywork bei Ray Swartly

(5 Tage)

 

2015

Planetary Massage and Bodywork: Nacken und Wirbelsäule bei Ray Swartly

(2 Tage)

 

2014

Advanced Training

Massage in Seitenlage bei Janine Dietziker und Tina Kaschner

(4 Tage)

 

2014

Advanced Training

Ischias, Diskushernie und Rückenprobleme bei Meinrad Binder

(2 Tage)

 

2013

Esalen Practitioner

European Institute of Esalen Massage ‹The Center› in Zürich

(30 Tage)

 

 

 

 

Hannes Rau    Esalen®-Massagen    Markgräflerstrasse 47    4057 Basel    079 961 60 96

 

     Während der Saunasaison: Massage am Rhy    Rheinbad Breite